Ferdinand Dürr
Co-Founder

Ferdinand (Jg. 1980) ist Mitgründer der deutsch-syrischen Solidaritätsinitiative Adopt a Revolution. Bevor er sich 2011 dem Thema Syrien zugewandt hat, hat er als Campaigner gearbeitet und sich mit einem anderen erfreulichen Themen, dem Klimawandel beschäftigt. Jetzt versucht er, Menschen zu überzeugen, warum Zivilgesellschaft in Syrien unsere Solidarität verdient.