2017-05-31
Dublin is Calling! Kommt vorbei zum Round Table am 8. Juni in der irischen Hauptstadt!

Im letzten Jahr waren wir zusammen mit rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur ersten #rpDUB in Dublin. Die erste re:publica im Ausland hat sich fast wie die erste re:publica in Berlin angefühlt. Es gab viel Raum für Diskussionen und einen großartigen Austausch mit der irischen Digital-Community. re:publica ist über das Event hinaus Netzwerk als auch Haltung und dieses Netzwerk wollen wir nachhaltig ausbauen.

Deshalb laden wir euch – KünstlerInnen, (Netz-)AktivistInnen und GründerInnen zum Round Table am 8. Juni in Dublin ab 17:00 Uhr ins The Stag’s Head, 1 Dame Ct, Dublin 2 ein. Ohne die Community hinter re:publica, wären wir nicht dieses einzigartige Event, das wir sind. Kommt vorbei, bringt euch und eure Ideen ein. Der eine oder die anderen waren vielleicht schon auf der ersten #rpDUB oder der #rp17 (mehr zu #rpDUB) – ein Feedback zu euren Eindrücken ist mehr als willkommen. Wir öffnen uns allen Interessierten – Newbies wie Kennern der re:publica. Hier findet ihr übrigens unser Facebook-Event dazu. 

Wir wollen über eure Vision von einem digitalen Europa sprechen und uns den aktuellen Herausforderungen widmen – von Gender Rights, Menschenrechten, bezahlbaren Wohnraum, digitaler Ökonomie zu netzpolitischen Themen – und sie über europäische Grenzen hinweg denken. Diesen Projekten und Ideen wollen wir eine Plattform bieten, um grenzüberschreitende Kooperationen anzustoßen.

In Dublin haben wir wieder Spannendes vor! In diesem Jahr gehen wir das Projekt re:connecting EUROPE an, das wir in Berlin angefangen haben (mehr dazu erfahrt ihr im Blog). Der Grund ist, dass die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft, Politik sowie das tägliche Leben schon längst europäisch sind. Deshalb findet in diesem Jahr nicht nur die zweite #rpDUB vom 7. bis 8. September 2017 in Dublin statt, sondern wir ziehen eine Woche darauf weiter nach Thessaloniki zur ersten #rpTHE, zu der ihr vom 11. bis 13. September 2017 eingeladen seid.

Lasst uns von Nord bis Süd vernetzen! Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei: fernanda(at)re-publica.de an. Wir freuen uns auf euer Kommen und besonders auf eure Anregungen. Und danke an das Auswärtige Amt für die Unterstützung.

See you soon!