2017-03-10

Call for Volunteers – Helferinnen für die re:publica 2017 gesucht!

Die re:publica ist nicht dieselbe ohne ihre vielen freiwilligen HelferInnen. Sie sorgen jedes Jahr unermüdlich dafür, dass unser Event so einzigartig und vor allem reibungslos abläuft. Auch für die re:publica 2017 suchen wir euch, die uns vom 5. bis 12. Mai aushelfen. Ihr unterstützt uns einen Tag (8 Stunden), an dem ihr natürlich Verpflegung und ein HelferInnen-Shirt bekommt, und erhaltet dafür ein Konferenzticket für alle drei Tage re:publica.

Für die elfte Ausgabe der re:publica suchen wir wieder HelferInnen unter anderem für die Bereiche Aufbau, Abbau, Akkreditierung, Einlasskontrolle, Garderobe, Info-Point, Presse, Programm, Stage Manager, Technik und Netzwerk/WLAN. Mehr dazu erfahrt ihr von uns hier

Ab sofort könnt ihr euch dafür registrieren (sofern ihr euch nicht bereits für einen der letzten Events registriert habt). Ab dem 15. März 2017 um 15 Uhr könnt ihr euch dann für eine Schicht eintragen. Das Tandem-Projekt mit Geflüchteten führen wir in diesem Jahr wieder fort. Bei der Registrierung könnt ihr angeben, ob ihr daran teilnehmen möchtet. 

Du bist re:publica! 
#LOVEoutLOUD! 

Bildernachweis: re:publica/Gregor Fischer (CC BY-SA 2.0)